Pellets Bonus

aus der region ab…

235,29

pro tonne, inklusive MwSt.
und versandkostenfrei

Wichtige Information

Holzpellets mit minderer Produktqualität können den störungsfreien Betrieb der Pelletsheizung stark gefährden!

Unsere Holzpellets sind nach DINplus zertifiziert. Was bedeutet das?

  • Naturbelassen
  • Staubfrei
  • Ohne chemische Zusätze
  • Geringer Wassergehalt
  • Hoher Brennwert

Wieviel Asche fällt an?

Pro verbrannter Tonne Holzpellets entstehen ca. 5 kg Asche.

Wie oft muss ich den Aschekasten entleeren?

Die Größe der Ascheladen bei den einzelnen Herstellern und Geräten sind unterschiedlich. Daher gibt es keine Faustformel. Während der Heizsaison empfiehlt es sich mindestens einmal pro Monat die Aschelade zu kontrollieren und ggfls. zu leeren.

Wohin mit der Asche?

Da Holzpellets aus naturbelassenem Holzresten und ohne chemische Zusatzstoffe hergestellt werden, ist auch die Asche ein Naturprodukt und kann ohne Bedenken im Garten, bzw. Kompost als Dünger verwendet werden. Wer keinen Garten oder Kompost hat, kann die Asche auch über die Restmülltonne entsorgen.

twitter
facebook

Servicetelefon

0228 512746

Meine Holzpellets Icon

Bitte überprüfen Sie...